Gästebuch

  1. Liebe Karin,
    wir wünschen Euch besinnliche Weihnachten im Kreise der Familie.

    An dieser Stelle möchten wir einmal danke sagen für die schönen Stunden voller toben, entdecken, spielen, erobern und buddeln die Theo mit Deiner Rasselbande in diesem Jahr erleben durfte!

    Danke für die sanfte Eingewöhnung die Zeit die Du Dir für uns genommen hast, Deine aufmunternden Worte und Dein Verständnis.

    Für uns ist es ein gutes und beruhigendes Gefühl zu wissen wie gern Theo morgens zu Euch kommt und vieviel Spaß ihr zusammen habt.

    Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr auch da wird es sicher nicht langweilig!

    Alles liebe Theo, Sandra und Robert

  2. Liebe Karin,
    vielen Dank für die schöne Zeit und die gute Betreuung bei dir. Noyan hat sich von Anfang an sehr wohl gefühlt und ist immer gerne zum Spielen und Entdecken zu euch gekommen. Er hat viel von euch erzählt und das hat uns gezeigt,dass wir ihn ohne Sorgen in gute Hände geben konnten. Leider war es für uns nur eine kurze Zeit bei euch,aber für Noyan trotzdem eine neue Erfahrung mit anderen Kindern und einer neuen Bezugsperson ein paar schöne Stunden zu verbringen. Die Zeit bei euch wird ihm die Eingewöhnung in der Kita bestimmt etwas einfacher machen 🙂
    Wir wünschen euch weiterhin alles Liebe und Gute!
    Noyan, Esther und Michi

  3. Liebe Karin,

    auch wir sagen ganz herzlichen Dank für die schöne und gut betreute Zeit, die Jorvik bei euch erleben durfte.
    Egal ob drinnen oder draussen, Regen oder Sonnenschein es war immer ein grosser Spaß für alle.
    Schade das die Zeit so schnell vorbei ging!
    Wir behalten euch in sehr lieber Erinnerung
    Für die Zukunft mit deiner “Rasselband“ viel Glück und Erfolg.

    Nochmal vielen vielen Dank von Jorvik, Wiebke und Christian

  4. Liebe Karin,

    auf diesem Wege auch noch mal einen ganz großen Dank für die liebevolle Betreuung und spannende Zeit in deiner Rasselbande.
    Wir verlassen die Gruppe mit einem weinenden und lächelnden Auge. So viele tolle Erinnerungen und Bilder. Joshua hat sich sehr wohl gefühlt, er war so früh in deiner Gruppe jedoch wusste ich, dass er bei dir in guten Händen ist. Wir werden die vielen Tagesberichte und Bilder sehr vermissen. Du hast uns Eltern immer das Gefühl gegeben am Alltag der Kinder dabei zu sein!
    Eine Tagesmutter wie dich, die sich so viele Gedanken über ihre Sprösslinge macht, ist sehr selten!
    Bis ganz bald
    Lisa & Alex & Joshi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.